SPD Wiefelstede Ortsverein u. Fraktion

16.08.2016 in Topartikel Kommunalpolitik

Sprechen Sie uns an!

 

 

Liebe Wählerinnen und Wähler!

 

Jede Meinung ist uns wichtig und bereichert die politische Diskussion. Bringen Sie sich bei Sachthemen, Bebauungsplänen und anderen Vorhaben durch Ihre Ideen ein.

 

Wir hören Ihnen zu!

 

Machen Sie mit bei den demokratischen Prozessen. Wir nehmen Sie ernst!

 

Sprechen Sie uns an!

 

Nicht nur vor der Wahl, sondern natürlich auch danach!

 

Ihre SPD Wiefelstede

 

 

 

16.08.2016 in Kommunalpolitik

SPD Wiefelstede

 
Anzeige vom August 2016

Die SPD Wiefelstede im August 2016

 

 

20.06.2016 in Kommunalpolitik

SPD fordert Schulerweiterung - Raumprobleme an Wiefelsteder Schulen

 

Schon im letzten Jahr hatte die SPD-Fraktion auf die Raumprobleme an Wiefelsteder Schulen hingewiesen. Inzwischen hat die Realität, nämlich steigende Schülerzahlen und fehlende Klassen- und Fachräume, die politischen Gremien eingeholt. Nicht zuletzt die Eltern selbst haben Alarm geschlagen, auch die Schulleitungen der Wiefelsteder Grundschule und der Oberschule (mit gymnasialem Angebot) verdeutlichten die Problematik. Gemeinsam hatten die Fraktionen von SPD / Grüne eine zusätzliche Schulausschusssitzung zur Klärung der Raumproblematik beantragt.

 

01.09.2014 in Allgemein

Eine sozialdemokratische Jahrhundertgestalt

 
Ferdinand Lassalle: Mitbegründer der deutschen Sozialdemokratie (Foto: Philipp Graff)

Am 31. August 1864 – vor 150 Jahren – starb mit Ferdinand Lassalle einer der Vordenker der deutschen Sozialdemokratie. „Für Lassalle war klar: Nur wenn es gelingen sollte, den Anspruch auf ein selbstbestimmtes Leben klassenübergreifend zu formulieren, konnte die Sozialdemokratie zu einer echten politischen Kraft erwachsen. Dieser Anspruch ist bis heute gültig“, schreibt der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel.

Weiter unter: http://www.spd.de/aktuelles/123090/20140829_lassalle.html

 

25.05.2014 in Europa

„Ein fantastisches Ergebnis!“

 
Strahlender Sieger: Martin Schulz am Abend der Europawahl in Berlin (Foto: DPA)

Strahlender Sieger: Martin Schulz am Abend der Europawahl in Berlin (Foto: DPA)

Nach ersten Hochrechnungen hat die SPD bei der Europawahl über 27 Prozent geholt – und damit gegenüber 2009 mehr als sechs Prozentpunkte zugelegt. „Das ist der größte Zugewinn, den die SPD bei einer deutschlandweiten Wahl jemals erreicht hat“, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel unter großem Applaus am Sonntag in Berlin.

Mehr unter: http://www.spd.de/aktuelles/120712/20140525_ewk2014_wahlergebnis.html

 

Lernen Sie uns kennen

Moin, moin

Sie wollen sich gezielt über die Arbeit des SPD-Ortsvereins Wiefelstede informieren oder entdeckten unsere Homepage während einer Informations- recherche? Interessiert es Sie, was die SPD in Wiefelstede plant oder wie sie zu politischen Fragen und Entscheidungen in der Gemeinde steht?

„Lernen Sie uns kennen.“ - Wir freuen uns über und auf offene Gespräche und sachliche Diskussionen.

Rufen Sie mich an: 04402 695880 oder schicken Sie mir eine Email: fr.rakebrand(at)t-online.de.

Manfred Rakebrand

Vorsitzender

 

Unsere Abgeordneten:

 

Besucherzähler

Besucher:185459
Heute:13
Online:1