„Die roten Socken beweisen sich auf dem Jux-Turnier“

Veröffentlicht am 28.07.2009 in Allgemein

Das Team auf einen Blick!

-Der SPD-Ortsverein Augustfehn tritt für ihren Kanzlerkandidaten an-

Augustfehn. Gejubelt wurde nicht nur am vergangenen Sonntag auf dem Tellberg in Augustfehn auf dem Jux-Turnier des Spielmannzuges Augustfehn. Dort traten die „Roten Socken“ vom SPD Ortsverein Augustfehn an, um sich hier zu beweisen.

Die Idee hatte dabei der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Torsten Huber: „Zum Wahlkampfauftakt haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht“, so Huber und verweist auf die roten T-Shirts, die alle Mitglieder auf und außerhalb des Platzes tragen, „Auf jedem Shirt ist auf dem Rücken „Steinmeier 1“ zu lesen. Das fanden wir im Wahlkampf passend und auch einfallsreich“, lobte Huber die gute Arbeit im Vorfeld. Bereits am vergangenen Dienstag hatte sich das Team der SPD für das Finale am Sonntag qualifiziert. Dort erreichten sie mit einer Niederlage, einem Unentschieden und einem Sieg den dritten Platz und waren stolz auf sich und ihre Mannschaft. „Es ist toll, wie sich Politik und Spaß vereinen lassen“, freute sich Kosima Leonhard, die ebenfalls für die „Roten Socken“ auf dem Platz stand. „Wir wollen zeigen, dass wir hinter unserem Kandidaten für die Bundestagswahl stehen“, sagt Huber und fügt hinzu: „Außerdem macht es Spaß, eine Mannschaft zu stellen und Fußball zu spielen. Wir passen also nicht nur menschlich, sondern auch sportlich im Ortsverein Augustfehn gut zusammen.“ J. H.-H.

 

Homepage SPD Ammerland

Sprechen Sie uns an!

Jede Meinung ist uns wichtig und bereichert die politische Diskussion. Bringen Sie sich bei den Sachthemen, Bebauungsplänen und anderen Vorhaben durch Ihre Ideen ein.

Wir hören Ihnen zu!

Machen Sie mit bei den demokratischen Prozessen. Wir nehmen Sie ernst!

Sprechen Sie uns an!

 

Ihre SPD Wiefelstede

 

 

Unser Abgeordneter

Besucherzähler

Besucher:185459
Heute:14
Online:2