Bundesumweltminister Sigmar Gabriel im Ammerland!

Veröffentlicht am 29.10.2008 in Allgemein

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel im Gespräch mit dem Mitarbeiter Markus Golland der Firma Brötje

Rastede. Auf Einladung der SPD Bundestagsabgeordneten Gesine Multhaupt ließ sich der Bundesumweltminister Sigmar Gabriel bei einem Rundgang durch den Betrieb vom Geschäftsführer Sten Daugaard-Hansen das Unternehmen vorstellen.

Ökologisches und wirtschaftliches Heizen stand im Vordergrund seines Besuches bei der Firma Brötje GmbH, Heizung in Rastede. Nach den Worten Gabriels trägt der norddeutsche Heizungsspezialist mit seinen aufeinander abgestimmten Anlagenkomponenten im Wesentlichen dazu bei, die Ziele des Klimaschutzes bestmöglich umzusetzen

Einig waren sich der Geschäftsführer und der Minister darüber, wirksame Marktanreizsysteme zum Austausch von veralteten Heizungsanlagen zu schaffen, die auch Menschen mit geringen Einkommen die Möglichkeit eröffnet auf umweltschonende Anlagen umzusteigen. Dabei wurde herausgestellt, dass es in Zukunft u.a. darauf ankomme, verschiedene Energieträger zu kom-binieren je nach Wärmebedarf.

Die Firma Brötje, die im nächsten Jahr 90-jähriges Bestehen feiert, beschäftigt im Ammerland (Rastede u. Augustfehn) 440 Mitarbeiter. M. R.

 

Homepage SPD Ammerland

Sprechen Sie uns an!

Jede Meinung ist uns wichtig und bereichert die politische Diskussion. Bringen Sie sich bei den Sachthemen, Bebauungsplänen und anderen Vorhaben durch Ihre Ideen ein.

Wir hören Ihnen zu!

Machen Sie mit bei den demokratischen Prozessen. Wir nehmen Sie ernst!

Sprechen Sie uns an!

 

Ihre SPD Wiefelstede

 

 

Unser Abgeordneter

Besucherzähler

Besucher:185459
Heute:3
Online:1