Erfolg auf der ganzen Linie – für unsere Schulkinder!

Veröffentlicht am 12.09.2023 in Fraktion

In der Sitzung vom 11. September 2023 haben sich die Mitglieder des Schulauschusses einstimmig für den SPD-Antrag ausgesprochen, dass sich die Verwaltung der Gemeinde Wiefelstede mit einem Antrag beim Regionalen Landesamt für Schule und Bildung (ehem. Landesschulbehörde) für die dauerhafte Einstellungen einer Sozialpädagogin / eines Sozialpädagogen für die schulische Sozialarbeit an den Grundschulen der Gemeinde Wiefelstede ab dem Schuljahr 2024/2025, einsetzt. 

Ein weiterer Antrag der SPD-Fraktion zur  Schaffung von je zwei weiteren Stellen von Bundesfreiwilligen oder FSJ‘lern an den Grundschulen Wiefelstede und Metjendorf, wurde ebenfalls einstimmig angenommen. Zum frühest möglichsten Termin sollen die zwei Stellen auf vier Stellen erhöht werden.

Des Weiteren hat der Schulausschuss beschlossen den beiden Grundschulen und der Oberschule die Aufstellung eines Trinkwasserspenders zu finanzieren. In den Kosten sind die Arbeiten für die  baulichen Veränderungen zur Aufstellung des Trinkwasserspenders sowie die jährlichen Wartungskosten und die notwendigen Kohlensäurebefüllungen enthalten. 

 

News

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Sprechen Sie uns an!

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie bereichert die politische Diskussion. Besonders in der Kommunalpolitik ist es von großer Wichtigkeit, dass persönliche Blickwinkel und Meinungen zusammenkommen und miteinander ein produktives Ganzes bilden. „Schalten Sie sich ein“ und begleiten Sie die Qualität politischer Entscheidungen in unserer Gemeinde.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Interesse, Ihre Ideen und Vorschläge!

Ihre SPD Wiefelstede

MdB Dennis Rohde

MdL Björn Meyer