08.06.2019 in AG60plus von SPD Ammerland

Besichtigung des Pflegebutlers in Apen (Wohnpark Apen)

 

Die SPD AG 60 Plus besuchte den neuen STandort in Apen:

Dieses Haus ist als Alternative zum Pflegeheim zu sehen. Das Haus macht einen gemütlichen und wohnlichen Eindruck. Die Appartements sind mit 30qm groß genug. Es wird nach einem Konzept gearbeitet, welches einige Fragen offen lässt. Bei einer Selbstbeteiligung von gut 1500 Euro, können sich nur Menschen mit einer sehr guten Rente oder Vermögen einen Platz in dem Hause leisten.  

30.05.2019 in Ortsverein

Ortsverein Wiefelstede wählt neuen Vorstand

 

Am Dienstag, den 21.05., traf sich die Wiefelsteder SPD zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen bei Köhncke in Metjendorf.
Kai Wünker, der bereits seit zwei Jahren Vorsitzender ist, wurde in seinem Amt einstimmig bestätigt.
Einen Wechsel gab es bei den Stellvertretern des Ortsvereins. Zukünftig werden Hajo Kraß und Sina Wilckerling dem Vorsitzenden als seine Stellvertreter unterstützen. Den engen Vorstand ergänzen Ursula Potthoff als Kassenwartin und Irmgard Stolle als Schriftführerin.
Als neue Beisitzer vervollständigen Marlene und Reiner Lübbe, Johann Klarmann, Gerd Bäkermann, Lutz Helm und Britta Fahnster den Vorstand.

Zwischen den Wahlgängen gab der SPD-Bundestagsabgeordnete Dennis Rohde über aktuelle Themen der SPD auf Bundesebene. Auch Jörg Weden, Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, informierte die Mitglieder über die Themen vor Ort.

05.05.2019 in Fraktion von SPD Ammerland

Vorstellung des Münsteraner Modells

 

An diesem Donnerstag haben sich Fraktion und Vorstand gemeinsam mit dem Münsteraner Modell auseinandergesetzt. Bezahlbarer Wohnraum darf nicht dem freien Markt überlassen werden, die Stadt hat die Möglichkeit steuernd einzugreifen - nur fehlen noch die konkreten Handlungskonzepte. Das Modell aus Münster ist da ein gutes Beispiel. Auch im Landkreis Ammerland erzeugen begrenzter Wohnraum, Zuwächse und Preisanstiege ein Spannungsfeld dem wir als Kommunalpolitik etwas entgegensetzen müssen. Was in Münster funktioniert kann natürlich nicht 1:1 in andren Städten umgesetzt werden – nur die Erfolgsfaktoren sind lohnenswertund könnten sich auch in unserer Region positiv auswirken.

07.03.2019 in Kreisverband von SPD Ammerland

SPD - Kreisparteitag wählt neuen Vorstand

 

Mit großer Mehrheit wurde auf dem Kreisparteitag ein neuer Vorstand für zwei Jahre gewählt.
Nach zehn erfolgreichen Jahren als Vorsitzender hat Dennis Rohde den Vorsitz an Uwe Kroon
(OV Westerstede) abgegeben.

10.12.2018 in AG60plus von SPD Ammerland

Adventsfeier 2018

 
Dennis berichtet aus Berlin

Sprechen Sie uns an!

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie bereichert die politische Diskussion. Besonders in der Kommunalpolitik ist es von großer Wichtigkeit, dass persönliche Blickwinkel und Meinungen zusammenkommen und miteinander ein produktives Ganzes bilden. „Schalten Sie sich ein“ und begleiten Sie die Qualität politischer Entscheidungen in unserer Gemeinde.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Interesse, Ihre Ideen und Vorschläge!

Ihre SPD Wiefelstede

MdB Dennis Rohde

MdL Karin Logemann

 betreut den Wahlkreis Ammerland

MdE Tiemo Wölken

Suchen

Besucherzähler

Besucher:185461
Heute:16
Online:1