04.11.2018 in AG60plus von SPD Ammerland

AG 60 zu Gast in der Bäckerei Ripken

 

Der Vorstand der AG 60plus des Kreisverbandes Ammerland war am 01.11.2018  Gast im Ortsverband  der AG 60plus in Augustfehn

Gemeinsam nahmen wir an einer Führung in der Bäckerei Ripken teil. Der Chef des Hauses, Herr Jörg Ripken bringt uns eindrucksvoll den Alltag eines Bäckers und Konditors  näher. Geduldig beantwortet er alle Fragen. Man spürt seine Begeisterung für diesen Beruf. Beim anschließenden Kaffeetrinken kann sich auch unser Gaumen von seiner Backkunst überzeugen. Ein gelungener Nachmittag.

Dank an Herrmann Tammen und Gerda Nagel für die Organisation.

17.09.2018 in Aus den Arbeitsgemeinschaften von SPD Ammerland

Sommerfest AG60plus ein voller Erfolg

 

Eins hatte sich der Vorstand vorgenommen. Der Spaß und die Geselligkeit sollten beim Sommerfest der AG60plus an erster Stelle stehen. Die Bilder zeigen das es gelungen ist. 

17.09.2018 in Aus den Arbeitsgemeinschaften von SPD Ammerland

Sommerfest AG60plus ein voller Erfolg

 

Eins hatte sich der Vorstand vorgenommen. Der Spaß und die Geselligkeit sollten beim Sommerfest der AG60plus an erster Stelle stehen. Die Bilder zeigen das es gelungen ist. 

12.08.2018 in Aus den Arbeitsgemeinschaften von SPD Ammerland

Besuch beim Küchengarten, Jaspershof

 
Vorstand AG 60plus und Mitglieder Küchengarten

Der Vorstand ist heute zu Gast im Küchengarten des Jaspershofs in Westerstede. Ein beeindruckendes Projekt, das von Christina Martens ins Leben gerufen wurde und von ihr auch geleitet wird. Insgesamt 70 Mitglieder stark ist die Gruppe. Mit unermüdlichem Einsatz und Begeisterung sind alle am Projekt beteiligt. Beim Vortrag von Frau Martens konnten wir die Begeisterung für das Projekt spüren. Ein Dank an unsere Vorstandsmitglied Otto Döpke der die Organisation übernommen hat.

12.06.2018 in AG60plus von SPD Ammerland

Neuer Vorsitz

 

Auf der JHV der AG 60plus im Ammerland wurden bei Nachwahlen Wolfgang Oltmanns aus WST als neuer Vorsitzender gewählt. Hajo Krass aus Wiefelstede ist neuer Stellvertreter. 

Gäste waren Timo Wölken Europaabgeordneter und Dennis Rohde Bundestagsabgeordneter. Timo machte in seinem Referat auf die Jugenarbeitslosigkeit von 15% in Europa aufmerksam.Eine weitere Priorität setzet er auf den Schutz von Gewässern. Dennis sprach über die Forderung von 12 Mill Euro aus dem Verteidigungsministerium, generellen Fahrverboten von Dieselfajrzeugen erteilt er eine Absage. Er sieht die Autoindustrie in der Verantwortung. Der Beifall der Anwesenden gab ihm recht.

Sprechen Sie uns an!

Jede Meinung ist uns wichtig und bereichert die politische Diskussion. Bringen Sie sich bei den Sachthemen, Bebauungsplänen und anderen Vorhaben durch Ihre Ideen ein.

Wir hören Ihnen zu!

Machen Sie mit bei den demokratischen Prozessen. Wir nehmen Sie ernst!

Sprechen Sie uns an!

 

Ihre SPD Wiefelstede

 

 

Unser Abgeordneter

Besucherzähler

Besucher:185459
Heute:42
Online:1