07.10.2017 in Landespolitik von SPD Ammerland

Freia Taeger trifft Stephan Weil

 
Stephan Weil in Oldenburg

Stephan Weil hat gemeinsam mit den örtlichen Landtagskandidaten den Kramermakrt in Oldenburg besucht und Lebkuchenherzen verteilt. Freia Taeger konnte auch mit dem Ministerpräsident ein Wort wechseln und

14.03.2012 in Landespolitik von SPD Ammerland

Ammerland-SPD bekommt zweite Landtagskandidatin - Karin Logemann tritt in Rastede an!

 
Von links: Olaf Lies, Wilhelm Janßen, Karin Logemann, Dennis Rohde und Rüdiger Kramer nach der Wahl

von Willi Janssen, OV Rastede

72 Delegierte (darunter 9 aus Rastede) waren am Samstagmorgen nach Stadland zur Landeswahlkreiskonferenz für den Wahlkreis 71 (Wesermarsch - Rastede) gekommen, um ihre Kandidatin für die Landtagswahl im kommenden Januar zu nominieren.

20.01.2012 in Landespolitik von SPD Ammerland

SPD wählt Sigrid Rakow mit tollem Ergebnis

 
Dennis Rohde, Sigrid Rakow, Olaf Lies

49 der 50 Delegierten der Ammerländer SPD-Ortsvereine stimmten gestern Abend auf der Wahlkreisdelegiertenkonferenz im Schützenhof in Edewecht in geheimer Wahl für Sigrid Rakow (MdL) und nominierten sie erneut als Kandidatin für den Niedersächsischen Landtag. Der Landesvorsitzende Olaf Lies und der Vorsitzende der SPD im Ammerland Dennis Rohde überreichten Sigrid Rakow einen Blumenstrauß zu diesem tollen Wahlergebnis und wünschten ihr viel Erfolg bei den Landtagswahlen im Januar 2013 und den erneuten Einzug in den Landtag von Niedersachsen.

20.11.2011 in Landespolitik von SPD Ammerland

SPD-Vorstand setzt auf Kontinuität und Qualität - Sigrid Rakow als Landtagskandidatin nominiert

 

Der SPD-Kreisverband Ammerland will auch bei der nächsten Kommunalwahl mit Sigrid Rakow in den Wahlkampf ziehen. Hierfür sprach sich nunmehr der Kreisverbandsvorstand der Partei einstimmig aus.

06.07.2007 in Landespolitik von SPD Ammerland

Jüttner warnt vor neuen Atomkraftwerken in Niedersachsen

 

SPD-Spitzenkandidat Wolfgang Jüttner übt scharfe Kritik am Ministerpräsidenten Wulff wegen dessen Äußerungen zur Atomenergie. "Ich rate Herrn Wulff dringend davon ab, sich unter dem Vorwand des Klimaschutzes vor den Karren der Atomlobby spannen zu lassen", so Jüttner. "Es ist ein billiges Manöver von Herrn Wulff, sich mit der Forderung nach einem Ausstieg vom Ausstieg vor dem heutigen Energiegipfel profilieren zu wollen. Dazu werden wir auch in der kommenden Plenarsitzung deutliche Worte finden."

Sprechen Sie uns an!

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie bereichert die politische Diskussion. Besonders in der Kommunalpolitik ist es von großer Wichtigkeit, dass persönliche Blickwinkel und Meinungen zusammenkommen und miteinander ein produktives Ganzes bilden. „Schalten Sie sich ein“ und begleiten Sie die Qualität politischer Entscheidungen in unserer Gemeinde.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Interesse, Ihre Ideen und Vorschläge!

Ihre SPD Wiefelstede

MdB Dennis Rohde

MdL Karin Logemann

 betreut den Wahlkreis Ammerland

MdE Tiemo Wölken

Suchen

Besucherzähler

Besucher:185461
Heute:17
Online:1